Hitzebeständigkeit

Auch bei hohen Umgebungstemperaturen oder Hitzeentwicklung durch mechanische Beanspruchung zeigt PA 12G seine Überlegenheit:

Bis 120°C Dauereinsatztemperatur ist das E-Modul noch konstant (zum Vergleich: POM bis 60°C). Diese Eigenschaft nutzen z.B. Hersteller von Wasch- oder Galvanikanlagen für sich und fertigen Antriebselemente aus PA 12G.

Hitzebeständigkeit Hitzebeständigkeit

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.