Seilrollen

Die hohe Abriebfestigkeit in Kombination mit der elastischen Verformbarkeit bei geringem Eigengewicht sind die Argumente für den Einsatz von HAWAMID PA 12G für Seilrollen. Auch hier zeigt sich, dass die Materialpaarung einer PA 12G-Seilrolle mit einem Stahlseil zu hohen Standzeiten und Laufruhe führt. Unter Last gibt das elastische PA 12G nach – das Seil drückt sich in die Laufbahn ein – vergrößert dadurch die Auflageflächen der einzelnen Seillitzen und verringert die Flächenpressung: Das Seil hat eine wesentlich höhere Lebensdauer als im Betrieb mit Metallrollen.

Im Gegensatz zu PA 6G verfügt HAWAMID PA 12G nicht nur über höhere Belastungsgrenzen, sondern kann auch in feuchter, nasser Umgebung oder bei tiefen Temperaturen eingesetzt werden, ohne zu erweichen, bei Frost zu bersten, spröde zu werden oder die mechanische Belastbarkeit zu verlieren.

Seilrollen Seilrollen
Lange Lebensdauer, hohe Belastungsgrenzen, hohe Betriebssicherheit und ruhiger, leiser Betrieb: Seilrollen aus HAWAMID PA 12G in Paarung mit Stahlseilen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok