Laufrollen

HAWAMID PA 12G verfügt über eine Reihe von mechanischen Eigenschaften, welche besonders bei Rollenanwendungen gefordert sind und welche Metalle oder andere Kunststoffe wie POM oder PET nicht oder nur ungenügend erfüllen können:

  • Die hohe Rückstellkraft mit hohen Belastungsgrenzen verhindert das Abplatten. Nach statischer Belastung auftretende Verformungen bilden sich schnell wieder zurück und gewährleisten einen erschütterungsfreien Rundlauf, einen geringen Rollwiderstand und geringen Verschleiß.
  • Durch das geringe Kriechverhalten von PA 12G über ein großes Temperaturintervall bilden eingepresste Kugellager auch unter statischer Last kein Spiel – ein entscheidendes Kriterium bei hochpräzisen Materialführungen.
  • HAWAMID PA 12G ist geräuschdämpfend, schwingungsdämpfend und besonders stabil bei stoßartiger Spitzenbelastung.
  • Die Hybridverbindung HAWAMID 12G + FE mit Metallnaben ermöglicht für Antrieb und Bremse eine hohe Kraftübertragung auf die Rolle.
  • Die Zähigkeit und Abriebfestigkeit ermöglicht hohe Standzeiten. Bei der Paarung einer HAWAMID PA 12G-Rolle mit einer Metall-Laufbahn haben sich ideale Partner gefunden. Geringer Verschleiß, Laufruhe und Schonung der Laufbahn auch bei hoher Last sind so erreichbar.

Laufrollen
Laufrollen

Präzisions-Laufrolle mit Kugellagersitz für eine Linear-Messstation

Laufrolle mit dünner Bandage zur schnellen Wärmeableitung. Die breite, ballig gedrehte Lauffläche verteilt die Flächenpressung und schont die Laufbahn. .

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok